Fachtagungen, Seminare und Workshops


Die EWC Academy (und ihre Vorläuferorganisation) führt seit Januar 2009 Tagungen und Seminare für die Mitglieder von Europäischen Betriebräten, SE-Betriebsräten und Besonderen Verhandlungsgremien durch. Daran haben bisher Arbeitnehmervertreter aus 288 Unternehmen teilgenommen, d. h. aus etwa 25% aller transnationalen Betriebsratsgremien in Europa. Hinzu kommen zahlreiche Inhouse-Seminare und Gastvorträge bei anderen Veranstaltern. Hier sind die bevorstehenden Termine:

20. bis 23. Oktober 2020, Schloss Montabaur (neuer Termin wegen Corona-Krise)

Grundseminar für Europäische Betriebsräte und SE-Betriebsräte


2. bis 4. September 2020, Budapest

Arbeitsbeziehungen und EBR-Arbeit in Ungarn


13. bis 15. Oktober 2020, Berlin

Juristisches Seminar für Europäische Betriebsräte

Online-Meetings für Betriebsräte


25. und 26. Januar 2021, Hamburg

13. Fachtagung für Europäische Betriebsräte und SE-Betriebsräte

Rückblick: Betriebsräteseminar in Polen

Im Oktober 2017 fand ein Seminar in Danzig statt (auf dem Foto: Seminarteilnehmer   vor dem Krantor, dem Wahrzeichen der früheren Hansestadt). Dabei wurde die Frage behandelt, welche Verlagerungen von Abteilungen (Shared Service Centers) nach Mittel- und Osteuropa derzeit stattfinden und wie Europäische Betriebsräte damit umgehen können.

Die Arbeitsbeziehungen in Polen und die Rolle polnischer Delegierter im EBR standen ebenfalls auf der Agenda. Beim Besuch im Hauptquartier des Gewerkschaftsbundes Solidarność fand eine Diskussion über die aktuelle Wirtschafts- und Sozialpolitik in Polen statt. Zum Abschluss gab es eine Führung durch das Solidarność-Museum auf dem Gelände der ehemaligen Lenin-Werft, der Keimzelle der Streiks gegen das kommunistische Regime.

 

   EWC Academy GmbH - Rödingsmarkt 52 - 20459 Hamburg