Juristisches Seminar für Europäische Betriebsräte

13. bis 15. Oktober 2020, Berlin

Einmal im Jahr werden in einem Seminar die juristischen Feinheiten einer EBR-Vereinbarung, die Rechtsprechung in EBR-Fragen und die Anwendung der aktuell gültigen EU-Standards zur Unterrichtung und Anhörung in juristischen Zweifelsfällen behandelt. Einer der Referenten ist Ralf-Peter Hayen, Referatsleiter Recht beim DGB-Bundesvorstand und profunder Kenner der Materie (siehe seine neue Publikation). Dieses Seminar richtet sich an Fortgeschrittene, wir empfehlen daher vorher das Grundseminar in Montabaur zu besuchen.
 
Folgende Themen werden in Berlin behandelt:
  • Wann ist der EBR für eine Frage zuständig? Fallbeispiele mit Arbeitsgruppen zum Begriff der „länderübergreifenden Angelegenheiten"
  • Unsere EBR-Vereinbarung: Welchen rechtlichen Status hat sie nach Artikel 14 der neuen EU-Richtlinie? Ist ein Update notwendig? Was geschieht bei Kündigung der EBR-Vereinbarung?
  • Wie können Neuverhandungen der EBR-Vereinbarung durchgesetzt werden und worauf ist dabei besonders zu achten?
  • Definition von „strukturellen Änderungen" im Sinne von Artikel 13 der EU-Richtlinie
  • Abbildung der Arbeitsbedingungen des Lenkungsausschusses in der EBR-Vereinbarung
  • Wie können Beteiligungsverfahren auf europäischer und nationaler Ebene verzahnt werden?
  • Welche Sanktionen gibt es bei Verletzung der EBR-Rechte?
  • Besprechung einschlägiger Gerichtsverfahren in Deutschland, Frankreich, England, Österreich, Italien und Skandinavien

Veranstaltungsort:

Arcotel John F in Berlin-Mitte

Seminarkosten:

€ 1.495,- zuzüglich Umsatzsteuer
Der Preis beinhaltet die Seminarteilnahme sowie die gesamte Verpflegung während des Seminars.

Übernachtung:

€ 121,- pro Nacht inklusive Frühstück und Umsatzsteuer

Anmeldeformular


Gerichtsverfahren in EBR-Angelegenheiten

Die Anzahl der Klagen und Gerichtsverfahren rund um Europäische Betriebsräte ist sehr gering. Die wichtigsten werden im juristischen Seminar behandelt.

Überblick über bisherige Urteile

 

   EWC Academy GmbH - Rödingsmarkt 52 - 20459 Hamburg