Juristisches Seminar für Europäische Betriebsräte

6. bis 8. Oktober 2020, Berlin

Einmal im Jahr werden in unsem juristischen Seminar zum EBR-Recht die juristischen Feinheiten der EBR-Arbeit, aktuelle Rechtsprechung zum EBR wie auch die Anwendung der neuen EU-Richtlinie in kritischen Situationen behandelt. Zu den Referenten gehört dabei wie immer Ralf-Peter Hayen, Referatsleiter Recht beim DGB-Bundesvorstand und Herausgeber eines Standardkommentars zum deutschen EBR-Gesetz (siehe Literaturhinweis). Dieses Seminar richtet sich an Fortgeschrittene, wir empfehlen vorher das Grundseminar in Montabaur zu besuchen.
 
Folgende Themen werden in Berlin behandelt:
  • Wann ist der EBR für eine Frage zuständig? Fallbeispiele mit Arbeitsgruppen zum Begriff der "länderübergreifenden Angelegenheiten"
  • Unsere EBR-Vereinbarung: Welchen rechtlichen Status hat sie nach Artikel 14 der neuen EU-Richtlinie? Ist ein Update notwendig? Was geschieht bei Kündigung der EBR-Vereinbarung?
  • Wie können Neuverhandungen der EBR-Vereinbarung durchgesetzt werden und worauf ist dabei besonders zu achten?
  • Definition von "strukturellen Änderungen" im Sinne von Artikel 13 der EU-Richtlinie
  • Abbildung der Arbeitsbedingungen des Lenkungsausschusses in der EBR-Vereinbarung
  • Wie können Beteiligungsverfahren auf europäischer und nationaler Ebene verzahnt werden?
  • Welche Sanktionen gibt es bei Verletzung der EBR-Rechte?
  • Besprechung einschlägiger Gerichtsverfahren in Deutschland, Frankreich, England, Österreich, Italien und Skandinavien

Veranstaltungsort:

Adina Apartment Hotel Berlin Mitte

Seminarkosten:

€ 1.495,- zuzüglich Umsatzsteuer
Der Preis beinhaltet die Seminarteilnahme sowie die gesamte Verpflegung während des Seminars.

Übernachtung:

€ 129,- pro Nacht inklusive Frühstück und Umsatzsteuer

Anmeldeformular


Gerichtsverfahren in EBR-Angelegenheiten

Die Anzahl der Klagen und Gerichtsverfahren rund um Europäische Betriebsräte ist sehr gering. Die wichtigsten werden im juristischen Seminar behandelt.

Überblick über bisherige Urteile

 

   EWC Academy GmbH - Rödingsmarkt 52 - 20459 Hamburg